Für die ausgezeichneten Leistungen bei der Landesmeisterschaft in Spittal/Drau lud das Bezirksfeuerwehrkommando Hermagor unter der Leitung von BFK Herbert Zimmermann die Jugendgruppen der Gemeinde Hermagor zu einem gemeinsamen „Rafting“-Ausflug an die Gail ein.

 

 

 

 

 

Los ging es am 10. August in Kühwegboden. Nach der Einkleidung durch das Rafting Center Carnica wurden alle zum Einstieg in Postran gebracht, wo die unvergessliche Fahrt entlang der Gail nach einer kurzen Einschulung startete. Wie es sich für Feuerwehrmänner und – frauen gehört, hatte man keine Angst vor dem kalten Wasser und so wurde auch kräftig im Gailwasser geschwommen. Da eine aufregende Raftingtour auch hungrig macht, wurden die Feuerwehrjugendgruppen anschließend mit leckeren Burgern vom Grill verwöhnt. Die Feuerwehrjugend dankt allen Beteiligten für den tollen Tag und für die Verpflegung.

 

 












































Text: BM Patrick Pettauer
Fotos: Rafting Carnica, BM Patrick Pettauer

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.