Erprobungen der Feuerwehrjugend Würmlach

Gerade in der Feuerwehr ist es wichtig, auf die Jugend zu setzen. Deshalb ist die Feuerwehrjugend ein wichtiger und nicht mehr wegzudenkender Teil der Feuerwehr.






In der Feuerwehrjugend sollen die Jugendlichen auf den ehrenamtlichen Dienst in der Feuerwehr vorbereitet werden, gemäß dem Motto der Feuerwehren: "Gott zur Ehr dem Nächsten zur Wehr". Aber natürlich darf Spiel und Spaß auch nicht zu kurz kommen. Im Rahmen der Ausbildung wird auch eine Prüfung (Erprobung) abgehalten. Dies findet in Würmlach schon traditionell alljährlich am Ostermontag statt. Am 28. März 2016 traten zwölf Jugendliche zur Erprobung an. Als Prüfer fungierten OBI Hannes Kollmitzer und LM Daniel Guggenberger. Beeindruckt vom außerordentlichen Wissen der Jungs gratulierte Kommandat Kollmitzer allen zur bestandenen Erprobung. Ein Dank geht auch an LM Daniel Guggenberger und HFM Alfred Ertl für die perfekte Prüfungsvorbereitung sowie an Petra Guggenberger, welche alljährlich liebevoll die Urkunden gestaltet.

 

 








Wir gratulieren recht herzlich zur erfolgreich bestanden Erprobung:

1. Erprobung:
Eder Simon
Ertl Johannes
Korenjak Lukas Manuel
Kreuzberger David
Luser Thomas
Schellander Manuel
Zankl Matthias

2. Erprobung:
Zankl Franz Josef

3. Erprobung:
Ertl Mathias
Guggenberger Mathias
Warmuth Thomas

4. Erprobung:
Schellander Christoph


Text und Fotos: FF Würmlach - OV Johann Thurner
© FF Würmlach – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.


Drucken   E-Mail