Wirtschaftsgebäudedach teilweise eingestürzt

Verletzt wurde dabei niemand. 17 Feuerwehrleute im Feiertagseinsatz.

 

 

 

 

Am Nachmittag des 6. Jänner 2021 ist in Latschach, Stadtgemeinde Hermagor, das Dach eines Wirtschaftsgebäudes teilweise eingestürzt. Menschen oder Tiere wurden dabei nicht verletzt. Die Feuerwehren Dellach/Hermagor, Förolach und Hermagor waren mit 17 Mann und fünf Fahrzeugen mehrere Stunden im Einsatz, um das restliche Dach gesichert vom Schnee zu befreien.

 

 




Im Einsatz standen:

Feuerwehr Dellach/Hermagor mit KLF
Feuerwehr Förolach mit TLFA 1300
Feuerwehr Hermagor mit KDO, DLK und SRF-K
Insgesamt 17 Mann

 

 










Text: BI Florian Jost
Fotos: FF Dellach/Hermagor (1), FF Hermagor (2)


Drucken   E-Mail