• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Vermisster Pensionist nach Suchaktion gefunden

Vermisster Pensionist nach Suchaktion gefunden

Ein vermisster Pensionist wurde am Abend des 31.08.2009 nach einer groß angelegten, mehrstündigen Suchaktion in Rattendorf gefunden. Über 150 Einsatzkräfte und freiwillige Helfer beteiligten sich an der Suche.


Von Spaziergang nicht zurückgekehrt

Weil der 72-Jährige aus Rattendorf von seinem täglichen Spaziergang nicht zur gewohnten Zeit nach Hause zurück kam, alarmierten seine Angehörigen die Einsatzkräfte. Diese durchkämmten dann nach Bildung von Suchketten die nahe gelegenen Wälder. Seine bevorzugten Spazierwege wurden ebenfalls kontrolliert.


Lagebesprechung und Einweisung vor dem Einsatz

Im Wald gestürzt und verletzt

Knapp drei Stunden suchten an die 150 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mit vier Suchhunden den Wald systematisch ab. Auch Teile der Rattendorfer Bevölkerung beteiligten sich an der Suche nach dem Mann. Aufgrund der Dunkelheit und des dichten Waldes gestaltete sie sich aber sehr schwierig. Schließlich witterte der Diensthund von Polizei-Hundeführer Hannes Burgstaller den Verletzten. Er war ansprechbar und nach eigenen Angaben gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig aufstehen. Das Rote Kreuz brachte ihn zur Untersuchung ins LKH Villach. Im Einsatz standen rund 150 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz mit insgesamt 13 Fahrzeugen.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Rattendorf mit TLFA 2000 und KLF
Feuerwehr Tröpolach mit KRFA und LFA
Feuerwehr Waidegg mit KLF
Feuerwehr Watschig mit KLF
Feuerwehr Mitschig mit KLF
Feuerwehr Kühweg mit KLF
Feuerwehr Hermagor mit KDO
GFK HBI Herbert Zimmermann
GFK-Stv. OBI Robert Koppensteiner
Insgesamt 140 Mann/Frau

Polizei mit 3 Fahrzeugen, 6 Mann und 4 Diensthunden

Rotes Kreuz mit 1 RTW und 2 Mann

Links:

Bericht auf ORF Kärnten online
Feuerwehr Tröpolach
Feuerwehr Watschig

Feuerwehr Hermagor

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – LM Florian Jost

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen