• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Jahreshauptversammlung der FF Watschig

alt

Jahreshauptversammlung der FF Watschig

altAm Freitag, dem 19.02.2010 wurde die Jahreshauptversammlung der FF Watschig im Feuerwehrhaus abgehalten. Kommandant OBI Florian Zlöbl konnte neben den erschienenen Kameraden auch Vizebürgermeister Siegfried Ronacher und GFK ABI Herbert Zimmermann begrüßen.

Über 3.200 Stunden geleistete Arbeit

Kommandant Zlöbl konnte in seinem Bericht auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurückblicken. Es wurden 9 Einsätze (5 Brandeinsätze und 4 Technische Einsätze) bewältigt und dafür 104 Stunden aufgewendet. Für Übungen, Bewerbe und Veranstaltungen wurden von den Kameraden der Feuerwehr Watschig 3.132 Stunden geleistet. Die Inbetriebnahme der Brandmeldeanlage beim Hotel Ramsi war für alle eine neue Situation und entgegen den Befürchtungen gab es im Jahr 2009 weniger Einsätze.

Veranstaltungen und Bewerbe

Die kameradschaftlichen Höhepunkte waren die Ausrichtung des Abschnittsleistungsbewerbes und das schon traditionelle Mountainbike-Rennen. Die FF Watschig konnte auch auf eine sehr erfolgreiche Bewerbssaison zurückblicken, die mit dem Bezirksmeistertitel in Bronze A in Rattendorf und den darauf folgenden 7. Platz in Bronze A bei den Landesmeisterschaften in Gmünd begann. Bei den Abschnittsleistungsbewerben konnte ein 5. Platz in Watschig, ein 1. Platz in Förolach, ein 8. Platz in Hermagor und ein 2. Platz in Dellach erreicht werden. Dies bedeutete auch den 2. Platz im Bezirkscup hinter der Feuerwehr Kühweg.

Feuerwehrjugend-Ausbildung abgeschlossen

Auch Raphael Schaar konnte wieder einen beeindruckenden Leistungsbericht vorlegen. Er hat seine Ausbildung in der Feuerwehrjugend mit der 4. Erprobung und dem Wissenstest in Gold abgeschlossen. Er bedankte sich bei der FF Hermagor und Betreuer LM Heinz Wernitznigg für die nette Aufnahme und freut sich auf den Eintritt in den Aktivstand der FF Watschig.

 

 

alt
GFK Zimmermann, Vize-Bgm. Ronacher, Ing. Dobringer und Kdt. Zlöbl

Ehrung und Grußworte

Im Zuge der Jahreshauptversammlung erhielt HFM Ing. Ernst Dobringer von Vizebürgermeister Siegfried Ronacher und GFK ABI Herbert Zimmermann die Verdienstmedaille für 25-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr. Die anwesenden Ehrengäste dankten der Feuerwehr Watschig für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr und gingen vor allem auf die angespannte finanzielle Situation in der Stadtgemeinde Hermagor ein.

Link:

Feuerwehr Watschig

Text und Foto: FF Watschig – OFM Peter Warmuth

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen