• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Verteilerbrand in Presseggen

alt

Verteilerbrand in Presseggen

altAm 26.04.2010 wurden die Feuerwehren Förolach, Köstendorf und Görtschach gegen 18 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verteilerbrand nach Presseggen alarmiert.

Meterhohe Flammen

Nach einem Gewitter mit Blitzschlag, das gegen 18 Uhr über die Stadtgemeinde Hermagor zog, bemerkten zwei Passanten, wie meterhohe Flammen aus dem E-Verteiler einer Frühstückspension schlugen. Sofort wurde über Notruf 122 die LAWZ verständigt und versucht, das Feuer mit Handfeuerlöschern einzudämmen.

Größerer Schaden konnte verhindert werden

Durch die ersten Löschmaßnahmen der aufmerksamen Passanten sowie durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindert werden.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Förolach mit TLFA 1300
Feuerwehr Görtschach mit KLF

Feuerwehr Köstendorf mit KLF

BFK Ing. Rudolf Robin

GFK-Stv. Robert Koppensteiner

Insgesamt 30 Mann/Frau

Polizei mit 2 Streifen und 4 Mann

KELAG mit 1 Mann

 

 

alt

alt

Links:

Bericht Kleine Zeitung online
Feuerwehr Förolach

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – FM Rene Pettauer

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen