• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

„Pflegeengel“ übten Umgang mit Feuerlöschern

alt

„Pflegeengel“ übten Umgang mit Feuerlöschern

altDie Sicherheit ihrer HeimbewohnerInnen liegt der Heimleiterin Barbara Mauz und der Pflegeleiterin Gabriele Pichler sowie dem Pflegepersonal vom AVS Altenwohnheim in Hermagor sehr am Herzen. Regelmäßig werden Brandschutzschulungen und Löschübungen durchgeführt, so auch wieder am Freitag, dem 28.05.2010.

Umfassende Schulung für den Ernstfall

Die gezielte und effektive Vorgehensweise mit Handfeuerlöschern stand diesmal auf dem Übungsprogramm des Brandschutzbeauftragten Ernst Domenig. Die Brandübungsanlage der Firma Gas Zerza stand dafür zur Verfügung. Zuvor wurden aber mit einem Powerpointvortrag der FF Hermagor die Themen Verhalten im Brandfall, Brandentstehung und -bekämpfung, Erste Löschhilfe, Flucht- und Rettungswege, Fluchthauben sowie der Aufbau von Feuerlöschern mit dem Pflegepersonal ausreichend aufgefrischt. An dieser Stelle sei der "Brandschutzlehrer" der FF Hermagor, BI Hannes Santner, für seinen informativen Vortrag gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten des Hauses dankend erwähnt.

 

 

alt
"Brandschutzlehrer" BI Hannes Santner bei seinem Vortrag

Bereits zwei Brandschutzschulungen durchgeführt

Brisante Fragen seitens der zehn Anwesenden wurden ebenfalls fachgerecht aufgearbeitet. Zwei Schulungen wurden in den letzten vier Wochen den 20 Pflegerinnen und Pflegern angeboten, um jedem die Weiterbildung zum Thema Vorbeugender Brandschutz zu ermöglichen. Die bei dieser Schulung sehr brave Mitarbeit der Anwesenden zeugte von sehr großem Interesse. Auch das große bereits vorhandene Wissen über diese Thematik sorgte bei den beiden Vortragenden für Staunen. Bei der anschließenden, praktisch durchgeführten Feuerlöschübung wurde noch ein wenig an der Löschtechnik gefeilt, um im Ernstfall bestens vorbereitet zu sein. Die FF Hermagor dankt allen „Pflegeengeln“ nochmals recht herzlich für ihr Wohlwollen bei dieser Wissensauffrischung zum Schutze ihrer HeimbewohnerInnen.

 

 

alt
Brandschutzbeauftragter Ernst Domenig erklärt den Aufbau eines Feuerlöschers

alt
Nach der Schulung folgte die Praxis

alt
Die Brandsimulationsanlage der Firma Gas Zerza schaffte realitätsnahe Verhältnisse

Link:

Feuerwehr Hermagor

Text und Fotos: FF Hermagor – FM Rene Pettauer

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen