• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

FF Waidegg Bezirkscupsieger 2010

FF Waidegg Bezirkscupsieger 2010

Beim letzten Abschnittsleistungsbewerb 2010 in Radnig am Samstag dem 28. August zeigte sich wieder einmal, das die FF Waidegg zu den schnellsten Feuerwehren in Kärnten zählt. 

 

 

Die Gruppe 3 unter ihrem Gruppenkommandanten BI Daniel Kronhofer konnte ihre erfolgreiche Saison mit dem Gewinn des „Raiffeisen-Bezirkscups“ krönen. Der Bezirkscup setzt sich aus den 4 Abschnittsleistungsbewerben zusammen und am Ende werden die 5 punktebesten Mannschaften mit Ehrenpreisen, gestiftet von der „Raiffeisenbank“, ausgezeichnet. Der Sieger erhält überdies für ein Jahr den begehrten Wanderpokal.

 

Vor dem letzten Bewerb lag die FF Waidegg vor der FF Kötschach-Mauthen und der FF Liesing mit über 6 Punkten in Führung, und wurde natürlich von allen als der große Favorit gehandelt. In einem an Spannung kaum zu überbietendem Wettkampf wurden die Waidegger „Florianis“ ihrer Rolle voll und ganz gerecht, und konnten sich im Kampf um den Gesamtsieg sicher und souverän durchsetzen. Ein dritter Tagesrang genügte um den Bezirkscup das erste Mal nach Waidegg, und somit auch endlich einmal in den oberen Abschnitt zu holen.

 

Doch auch die Gruppe 2 unter dem Kommando von BM Helmut Kronhofer hat sich trotz Verletzungspechs und diverser Umstellungen innerhalb der Gruppe hervorragend geschlagen. Sie erreichte in der Bezirkscupwertung den ausgezeichneten 5. Platz von insgesamt 34 gewerteten Gruppen.

 

Mit dem Cupsieg hat die FF Waidegg nun alle Titel die es kärntenweit zu vergeben gibt mindestens einmal gewonnen: 2x Landesmeister (Goldener Helm), 2x Vizelandesmeister (Silberner Helm), 1x Dritter Rang (Bronzener Helm), 10-facher Bezirksmeister, oftmaliger Abschnitts- und Gemeindemeister, Bezirkscupsieger 2010.

 


Die beiden Waidegger Mannschaften nach der Siegerehrung

 


Vollste Konzentration vorm Start

 


Jeder Handsgriff muss bis ins kleinste Detail sitzen

 


Der Maschinist der Gruppe 2 in Aktion

 


Die Bewerter sind am Wort. Hat es Fehler gegeben oder nicht?

 


Geschafft! 0 Fehler und Cupsieger 2010 – FF Waidegg Gruppe 3

 

 

Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor
Text:  HFM Unterasinger / OBI Ramsbacher

 

 

 

 

 

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen