• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Umgestürzte Bäume sorgten für Einsätze

alt

Umgestürzte Bäume sorgten für Einsätze

altDie Schneefälle in der Nacht vom 25. auf 26. Oktober 2010 sorgten auch im Gailtal für Einsätze der Feuerwehren. Umgestürzte Bäume blockierten die Straßen.

 

Umgestürzte Bäume blockierten die B 111

In der Nacht vom 25. auf 26 Oktober musste die Feuerwehr Mitschig zu einem technischen Einsatz ausrücken. Aufgrund der anhaltenden Schneefälle konnten einige Bäume der Last nicht mehr standhalten und stürzten zwischen Postran und Watschig auf die Gailtalstraße (B 111). Mit Hilfe einer Motorsäge und eines Traktors schaffte es die alarmierte Wehr die Straße zügig wieder für den Verkehr freizumachen. Im Einsatz standen zehn Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie eine Streife der Polizei.

 

 

alt

alt

alt

 

Technischer Einsatz für die Feuerwehr Kirchbach

Am Dienstag, dem 26. Oktober, um 06.55 Uhr, wurden die Kameraden der FF Kirchbach mittels „Stillen Alarm“ zu einem technischen Einsatz nach Oberdöbernitzen alarmiert. Wenige Minuten später rückte das LFA-W unter der Einsatzleitung von Ortskommandant OBI Peter Plunger zur Einsatzstelle aus. Aufgrund des starken Schneefalles waren zwei Bäume auf die Fahrbahn (L 24) gestürzt. Sie wurden von den Feuerwehrmännern beseitigt. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet.

 

 

alt

alt

alt

alt

Links:

Feuerwehr Kirchbach

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – FM Buchacher / FM Gucher

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen