• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Jahreshauptversammlung der FF Kühweg 2010

Jahreshauptversammlung der FF Kühweg 2010

Traditionsgemäß – wie dies bereits seit 109 Jahren üblich ist – fand am Stefanitag die Jahreshauptversammlung der FF Kühweg statt. An Ehrengästen konnte Kommandant Herbert Zimmermann BFK Ing. Rudolf Robin, GFK-Stv. Robert Koppensteiner und von Seiten der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See Vizebgm. Siegfried Ronacher begrüßen.

 

 

In den zahlreichen Berichten präsentierten die einzelnen Beauftragten die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Neben zahlreichen Übungen musste die Feuerwehr Kühweg in diesem Jahr zu 16 Einsätzen ausrücken. Der ATS-Beauftragte Andreas Zimmermann konnte berichten dass die Feuerwehr Kühweg bei einem Aktivstand von 38 Mann über 15 Atemschutzträger verfügt, das entspricht rund 40 % der Aktiven.

 

 

Von Seiten der Bewerbe konnte die Feuerwehr Kühweg einen Bezirksmeistertitel in Silber A in Kötschach und einen Sieg im Abschnittsbewerb in Radnig verbuchen.

Kamerad Peter Käferle absolvierte erfolgreich das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, einen Einzelbewerb, die sogenannte Feuerwehrmatura.

Am 20. und 21. August 2011 findet in Kühweg das 110jährige Bestandsjubiläum mit einem Abschnittsleistungsbewerb statt.

Von Seiten des Bezirks- bzw. Gemeindefeuerwehrkommandos überbrachten BFK Robin und GFK-Stv. Koppensteiner die Grüße und bedankten sich bei AFK Herbert Zimmermann und der FF Kühweg für die ausgezeichnete Zusammenarbeit. Vizebgm. Ronacher strich in seinen Grußworten die Notwendigkeit der einzelnen Ortsfeuerwehren hervor und dankte der Feuerwehr Kühweg für die Einsatz- und Übungsbereitschaft.

Der langjährige Feuerwehrkamerad Michael Wassertheurer, welcher über Jahre eine Stütze der Bewerbsgruppe war, wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung verabschiedet. Er wird in Zukunft die Feuerwehr Grafendorf-Gundersheim, in seinem neuen Wohnort verstärken.

 

 

Abschließend dankte Kommandant Herbert Zimmermann für das zahlreiche Erscheinen – von 38 Aktiven waren 33 bei der Jahreshauptversammlung vertreten. Ebenso waren alle vier Mitglieder der Feuerwehrjugend und Altkameraden anwesend und verliehen der Jahreshauptversammlung einen entsprechenden Rahmen. Mit den besten Wünschen für den bevorstehenden Jahreswechsel schloss Kommandant Herbert Zimmermann die Jahreshauptversammlung 2010.

 

 

Text und Fotos: FF Kühweg – BI Norbert Ebenwaldner

 

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen