• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Feuerwehr Liesing feierte ihr 80-jähriges Jubiläum

alt

Feuerwehr Liesing feierte ihr 80-jähriges Jubiläum

altMit dem zweiten Abschnittsleistungsbewerb am Samstag, dem 30. und dem Festakt am Sonntag, dem 31. Juli 2011 feierte die Freiwillige Feuerwehr Liesing ihr 80-jähriges Bestandsjubiläum.

 

80 Jahre im Dienste der Freiwilligkeit und der Dorfgemeinschaft

Am 6. September 1931 wurde die Feuerwehr Liesing vom damaligen Bürgermeister Franz Guggenberger aus Klebas gegründet. Mit den damaligen, aus heutiger Sicht primitiven Mitteln, haben die 55 Gründungsmitglieder versucht, Brände zu löschen und den Einwohnern von Liesing zu Hilfe zu eilen. Heute ist die Feuerwehr Liesing mit einem Tanklöschfahrzeug und einem Kleinlöschfahrzeug zeitgemäß ausgestattet. 62 gut ausgebildete aktive Feuerwehrmänner garantieren absolute Einsatzbereitschaft, vier Reservisten und acht Altkameraden gehören auch der Feuerwehr Liesing an.

 

 

alt

Zusammenarbeit im Dorf ist wichtig

Der Kommandant OBI Martin Guggenberger wies in seiner Rede auf die Wichtigkeit der Wettkampfgruppen für die Leistungsbewerbe hin. Die jungen Feuerwehrkameraden werden dadurch besser in die Feuerwehr eingebunden, sie erleben die Kameradschaft in einer Gruppe und sind dadurch bereit, Kurse zu besuchen und Aufgaben in der Feuerwehr zu übernehmen. Die Politik wurde aufgefordert, die Infrastruktur in den Dörfern zu stärken und Alternativen zum „Zusperren“ zu suchen. Weiters lobte der Kommandant die Zusammenarbeit der vielen Vereine in Liesing. Nur wenn alle zusammen helfen ist es möglich, große Feste, wie eben auch das Feuerwehrfest, zu organisieren. Der Kommandant bedankte sich bei allen, die bei diesem Fest mitgeholfen haben. Auch die Feuerwehr Liesing wird sich gerne wieder einbringen, wenn sie gebraucht wird.

 

 

alt

Zahlreiche Ehrengäste beim Festakt

Zu diesem feierlichen Anlass konnte Kommandant Guggenberger zahlreiche Ehrengäste begrüßen: Dechant und Feuerwehrkurat Mag. Leszek Zagorowski, der auch die Heilige Messe zelebrierte, Landesfeuerwehrkommandant LBD Josef Meschik, NR KR Gabriel Obernosterer, die Landtagsabgeordneten Ing. Helmut Haas und Siegmund Astner, Bezirkshauptmann Mag. Dr. Heinz Pansi, BFK-Stv. BR Georg Zankl, Bgm. Franz Guggenberger, die beiden Vizebürgermeister Hans Windbichler und Gerald Kubin, Ausbildungsleiter des KLFV ABI Klaus Tschabuschnig, Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Günther Zebedin, Polizeiinspektionskommandant AI Franz Strieder, Feuerwehrarzt Dr. Walter Höhr sowie die Fahrzeugpatinnen Elfriede Stabentheiner, Heidi Stemberger und Ingrid Christler. Auch viele Feuerwehrmänner aus dem Lesachtal, dem Gail- und Gitschtal sowie aus Untertilliach in Osttirol nahmen am Festakt teil, welcher von der Trachtenkapelle Liesing, unter der Leitung von Gerhard Lexer, musikalisch umrahmt wurde. In den Grußworten der Ehrengäste bekannten sich alle zum Erhalt der Feuerwehren und wiesen auf die Wichtigkeit dieser Einsatzorganisation hin. Landesfeuerwehrkommandant LBD Josef Meschik nahm in seiner Rede auf einen Zeitungsartikel „das Böse im Menschen“ Bezug. Er wies darauf hin, dass Feuerwehrmänner in ihrem Tun stets das Gute im Sinn haben und es zu jeder Tages- und Nachtzeit auch leben. Er gratulierte der Feuerwehr Liesing zu ihrem 80-jährigen Bestehen.

 

 

alt

Ehrungen

Im Rahmen des Festaktes wurden OBI Martin Guggenberger, HV Johannes Christler, HFM Karl Josef Niescher und HFM Andreas Salcher für ihre 25-jährige Tätigkeit im Dienst der Feuerwehr geehrt. Das Maschinistenabzeichen in Eisen erhielt HFM Andreas Gailer.

 

 

alt


Sieg für Liesing in Liesing

Am Samstag wurde der zweite Abschnittsleistungsbewerb im Rahmen des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcup 2011 ausgetragen. 36 Gruppen aus dem Bezirk Hermagor nahmen daran teil und erbrachten zum Teil hervorragende Leistungen. Schließlich konnte sich die Gruppe 6 der Feuerwehr Liesing unter dem großen Jubel der Bevölkerung durchsetzen. Zweiter wurde die 1. Gruppe der Feuerwehr Mitschig, gefolgt von Waidegg 2. Die 6. Gruppe der Feuerwehr Liesing konnte damit auch die Führung im Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcup 2011 übernehmen.

 

 

alt

alt

Die Ergebnisliste vom Abschnittsleistungsbewerb findet ihr >>>hier<<<.

Das Bilderalbum mit Fotos zum Anschauen und Downloaden findet ihr >>>hier<<<.

Text: FF Liesing – OBI Martin Guggenberger
Fotos: FF Liesing – HFM Hans Guggenberger

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen