• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Erfolgreicher Wissenstest der Feuerwehrjugend

alt

Erfolgreicher Wissenstest der Feuerwehrjugend

altIn Bad St. Leonhard wurde am Sonntag, dem 2. Oktober 2011, unter Aufsicht des Landesjugendbeauftragen ABI Gerhard Scheiber, der Nachwuchs der Kärntner Feuerwehren beim Wissenstest überprüft.

 


Verschiedene Wissensgebiete

Seitens der Feuerwehrjugend Hermagor stellten sich vier Mitglieder dieser Prüfung. Die Jungs zeigten ihr Fachwissen in den verschiedensten Bereichen wie Organisationsgrundlagen, Dienstrade, Gerätelehre, Erste Löschhilfe und im Feuerwehrfunk. Auch das Formalexerzieren stand bei einer Station auf dem Programm.

 

 

alt
Patrick Blüml erhielt das Wissenstestabzeichen in Bronze.

Begehrte Wissenstestabzeichen erhalten

Alle vier Nachwuchsflorianis aus der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See bestanden ihren Test mit Bravour, ebenso wie alle zum Bewerb angetretenen Jugendlichen aus ganz Kärnten. Das Wissenstestabzeichen in Bronze erhielt Patrick Blüml. Christian Lackner, Nils Assek und Patrick Jost konnten jeweils das begehrte Wissenstestabzeichen in Silber in Empfang nehmen. Einen herzlichen Dank auch an den Bezirksjugendbeauftragen BI Franz Pfaffenberger, den Jugendbeauftragen LM Heinz Wernitznigg und allen anderen Helfern für die Vorbereitungen, Ausbildung und die investierte Zeit in unsere Jugend.

 

 

alt
Die drei "Silbernen Jungs" mit Jugendbetreuer LM Wernitznigg (l.) und
Bezirksjugendbeauftragten BI Pfaffenberger (r.).

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – OFM Patrick Pettauer

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen