• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Nebengebäudebrand in Reisach rasch gelöscht

alt

Nebengebäudebrand in Reisach rasch gelöscht

altAm 03.12.2011, um 22.36 Uhr, heulten in der Marktgemeinde Kirchbach die Sirenen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte einen Nebengebäudebrand und alarmierte die Feuerwehr. Dadurch konnte Schlimmeres verhindert werden.

 

Nachbar nahm Brandgeruch wahr

Der Brand brach aus noch unbekannter Ursache im Bereich einer Zwischendecke des unbewohnten Nebengebäudes eines 51-jährigen Forstwirtes im Ortsgebiet von Reisach aus. Ein aufmerksamer Nachbar nahm den Brandgeruch wahr, hielt Nachschau und alarmierte mittels Druckknopfmelder beim nahegelegenen Feuerwehrhaus in Reisach die Einsatzkräfte. Daraufhin wurde von der LAWZ Kärnten Alarmstufe 2 ausgelöst.

 

 

alt

Schneller Einsatz verhinderte Schlimmeres

Innerhalb kürzester Zeit waren acht Feuerwehren mit rund 90 Einsatzkräften vor Ort, welche den Brand teils unter schwerem Atemschutz schnell unter Kontrolle bringen konnten. Auch eine Ausbreitung des Brandes auf das nur zwei Meter entfernte Wohnhaus konnte so verhindert werden. Die Wasserversorgung wurde über das Hydrantennetz und einen Löschwasserbehälter sichergestellt. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnten die letzten Glutnester rasch lokalisiert und gelöscht werden. Durch den Brand waren weder Personen noch Tiere gefährdet. Verletzt wurde niemand. Die genaue Ursache des Brandes wird von der Polizei erhoben. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Aufgrund des Einsatzes war die Gailtalstraße (B 111) im Ortsgebiet von Reisach kurzzeitig für den Verkehr gesperrt.

 

 

alt

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Reisach mit TLFA 2000
Feuerwehr Kirchbach mit LFA-W und KRF
Feuerwehr Grafendorf-Gundersheim mit LFA-B
Feuerwehr Stranig mit KLF
Feuerwehr Goderschach mit KLF
Feuerwehr Treßdorf mit KLF
Feuerwehr Waidegg mit KLF
Feuerwehr Hermagor mit KDO
Einsatzleiter GFK-Stv. OBI Christian Zerza
BFK-Stv. BR Georg Zankl
AFK Oberes Gailtal, ABI Günther Zebedin
Insgesamt rund 90 Mann/Frau

Polizei mit 2 Streifen und 4 Mann
Bgm. Hermann Jantschgi

 

 

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

Links:

Feuerwehr Kirchbach
Feuerwehr Hermagor

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Florian Jost
Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Jost / LM Buchacher / LM Pettauer / FM Pettauer

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen