• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Lesachtaler „Blauröcke“ schwangen das Tanzbein

alt

Lesachtaler „Blauröcke“ schwangen das Tanzbein

altAm 11. Februar 2012 fand zu den Klängen der „Osttiroler Bergvagabunden“ der traditionelle Ball der „Blauröcke“ der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen im Lesachtal statt. Viele Feuerwehrkameraden und Besucher aus nah und fern kamen zu diesem Fixtermin in der Lesachtaler Ballsaison.

Als Ehrengäste konnte Kommandant OBI Gerd Guggenberger und Kameradschaftsführer OV Johann Wilhelmer den Bürgermeister der Gemeinde Lesachtal, Franz Guggenberger, sowie den Vizebürgermeister Gerald Kubin begrüßen. Der Höhepunkt im vollgefüllten Kultursaal in St. Lorenzen war der Showauftritt der Newcomerin Melissa Naschenweng, die ihre eigenen Lieder zum Besten gab. Die FF St. Lorenzen bedankt sich bei den unzähligen Besuchern für Ihr Kommen und freut sich schon auf den nächsten Ball der „Blauröcke“.

 

 

alt
v.l.: Vizebgm. Gerald Kubin, Kdt. Gerd Guggenberger, Newcomerin Melissa Naschenweng,
Kameradschaftsführer Johann Wilhelmer, Bgm. Franz Guggenberger

Text und Foto: FF St. Lorenzen im Lesachtal – OBI Gerd Guggenberger

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen