• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Nächtliche Fahrzeugbergung in Dragantschach

alt

Nächtliche Fahrzeugbergung in Dragantschach

altDie Feuerwehren St. Paul im Gailtal und Hermagor wurden am 13.06.2012 kurz vor Mitternacht zu einem Fahrzeugabsturz alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW auf der Gailtalstraße (B 111) auf Höhe Dragantschach (Gde. St. Stefan im Gailtal) von der Fahrbahn ab und schlitterte in den bewaldeten Straßengraben. Der Lenker konnte sich selbst befreien und die Rettungskräfte alarmieren. Das Unfallfahrzeug wurde schließlich von den Feuerwehren mit Hilfe des SRF-K der Feuerwehr Hermagor aus dem Graben geborgen und einem Abschleppunternehmen übergeben.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr St. Paul im Gailtal mit KLF
Feuerwehr Hermagor mit SRF-K
Polizei
Rotes Kreuz

 

 

alt

alt

alt

alt

Link:

Feuerwehr Hermagor

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – FM Rene Pettauer
Fotos: Polizei – GI Klaus Plunger

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen