• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Schulungsnachmittag der Einsatzkräfte

alt

Schulungsnachmittag der Einsatzkräfte

altAnfang Oktober fanden sich ca. 30 Mitarbeiter/Innen des Roten Kreuzes und Kameraden der FF Grafendorf-Gundersheim im Feuerwehrhaus in Grafendorf ein, um einen gegenseitigen Gedankenaustausch im Bereich „Brandeinsatz“ zu bekommen.

 

 

Zu Beginn begrüßte Kommandant OBI Wolfgang Nussbaumer die Teilnehmer. Er stellte seine Wehr kurz vor und erwähnte auch, dass die FF Grafendorf-Gundersheim eine Schwerpunktfeuerwehr mit hydraulischen Rettungsgerät in der Marktgemeinde Kirchbach ist. Abzudecken ist hierbei der Bereich von Kötschach-Mauthen bis Hermagor. Anschließend erklärte der Atemschutzbeauftragte LM Hubert Oberortner mittels Powerpointpräsentation die Handhabung der Gerätschaften und die Vorgangsweise im Ernstfall. Über die Erkrankungsmuster durch die Vergiftung von verschiedenen Rauchgasen referierte NFS Gernold Flaschberger vom Roten Kreuz. Hierbei wurde besonders auf die Erstversorgung der Patienten am Notfallort wertgelegt. Im Anschluss erfolgte der praktische Teil mit einer Einsatzübung in der Volksschule Gundersheim. Unterstützt wurde diese durch das TLFA 2000 Reisach. Nach einer kurzen Abschlussbesprechung wurde bei Würstel und Getränk noch manche Erfahrung ausgetauscht.

 

 

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – LM Fabian Buchacher

 

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen