• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Jahreshauptversammlung der FF Kühweg 2012

Jahreshauptversammlung der FF Kühweg 2012

Seit der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Kühweg im Jahr 1901 wird die Jahreshauptversammlung traditionell am 26. Dezember durchgeführt. Dabei konnten diesmal eine Ehrung und eine Neuaufnahme durchgeführt werden.

 

 

Ehrengäste

Kommandant ABI Herbert Zimmermann konnte bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung neben den fast vollständig erschienenen aktiven Kameraden, der Feuerwehrjugend und den Altkameraden als Ehrengäste den Bürgermeister und Feuerwehrreferenten Siegfried Ronacher, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Rudolf Robin und Gemeindefeuerwehrkommandant-Stv. OBI Robert Koppensteiner im Feuerwehrhaus in Kühweg begrüßen.

Einsätze

In seinem Bericht blickte Kommandant Zimmermann auf ein einsatz- und übungsreiches Jahr 2012 zurück. Die Kameraden der Feuerwehr Kühweg mussten im abgelaufenen Jahr zu insgesamt 22 Einsätzen ausrücken. Das Einsatzspektrum reichte von Brandeinsätzen über technische Einsätze wie z.B. Pumparbeiten aufgrund der teilweise angespannten Wettersituation bis hin zu Brandmelderalarmen.

Atemschutz, Leistungsbewerbe und Feuerwehrjugend

Die einzelnen Beauftragten gewährten Einblicke in deren Aufgabenbereiche. So konnte der Atemschutzbeauftragte HFM Andreas Zimmermann berichten, dass von den 35 Aktiven der FF Kühweg 18 Mann die Atemschutzausbildung haben und alle an den erforderlichen Übungen teilgenommen haben. Im Bereich der Leistungsbewerbe befindet sich die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Kühweg derzeit in einer Umstellungsphase, konnte jedoch auch bei vier von fünf Bewerben mit „Top Ten“-Platzierungen aufwarten. Das beste Ergebnis war der 3. Platz beim Abschnittsleistungsbewerb in Mitschig. Der Jugendbeauftragte LM Arnold Ebenwaldner berichtete über einen Stand von derzeit drei Feuerwehrjugendmitgliedern, da zwei Mitglieder in den Aktivstand übernommen wurden.

 

 

 

Die Bewerbsgruppe bei einem Ausflug zur Partnerfeuerwehr Gänserndorf.
Auf dem Foto ist der Besuch der Berufsfeuerwehr Wien-Floridsdorf.

Ehrung und neue Aktive

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der nunmehrige Gemeindeatemschutzbeauftragte HFM Andreas Zimmermann für seine 25-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen geehrt. Denis Heiß und Daniel Zimmermann wurden von der Feuerwehrjugend in den Aktivstand überstellt. Als neues Mitglied konnte die Feuerwehr Kühweg Lucas Regatschnig begrüßen.

Grußworte der Ehrengäste

In seinen Grußworten überbrachte BFK Ing. Rudolf Robin die Grüße des Bezirksfeuerwehrkommandos. Er sieht in der Feuerwehr Kühweg einen verlässlichen Partner und dankte Kommandant ABI Herbert Zimmermann für die gute Zusammenarbeit. Zu erwähnen ist hier die Weiterentwicklung der TS Beaver von der Firma Rosenbauer durch die Firma Robert Heiß, welcher selbst aktives Mitglied der Feuerwehr Kühweg ist und diese Tragkraftspritze durch einen fix angebauten Treibstofftank als „Kärnten-Version“ zu einem interessanten Einsatzgerät machte. Hervorgehoben wurde von BFK Robin die in der Feuerwehr Kühweg gelebte Kameradschaft und der Zusammenhalt.
Gemeindefeuerwehrkommandant-Stv. Robert Koppensteiner überbrachte die Grüße des Gemeindefeuerwehrkommandos und bedankte sich bei den Kameraden der FF Kühweg für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.
Bgm. Siegfried Ronacher sprach seitens der Stadtgemeinde Hermagor -Presseggersee Dank für die Einsatzbereitschaft aus. Im abgelaufenen Jahr konnten die in den letzten Jahren aufgrund der angespannten Budgetsituation aufgeschobenen Anschaffungen zum Großteil durchgeführt werden und es wurden auch noch Feuerwehren mit der Schutzbekleidung ausgerüstet.
Alle Ehrengäste sowie Kommandant Zimmermann dankten den Kameraden für den engagierten Einsatz und wünschten für den bevorstehenden Jahreswechsel alles Gute, verbunden mit den besten Wünschen für Glück und Gesundheit. Gedankt wurde auch für das von Seiten der Gattinnen bzw. Freundinnen entgegengebrachte Verständnis.

 

 

v.l.: Kdt-Stv. Norbert Ebenwaldner, Kdt. Herbert Zimmermann, BFK Ing. Rudolf Robin,
Andreas Zimmermann, Bgm. Siegfried Ronacher und GFK-Stv. Robert Koppensteiner

Quelle: FF Kühweg – ABI Herbert Zimmermann

 

 

 

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen