• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Flughelfer-Fortbildungslehrgang 2013

Flughelfer-Fortbildungslehrgang 2013

Am Freitag, dem 5. April 2013, fand der jährliche Fortbildungslehrgang für Hubschrauber-Flughelfer statt. Von den vier Flughelfern aus dem Bezirk Hermagor nahmen BI Wolfgang Pernull (FF Kirchbach) und BM Thomas Winkler (FF Kötschach-Mauthen) teil.

Am Vormittag wurde an der Landesfeuerwehrschule der theoretische Teil besprochen. Dazu zählten Neuigkeiten im Flugdienst, Flugeinsatzleitung sowie Einsatztechnik und -taktik. Die praktischen Übungen und der Flugdienst erfolgten am Nachmittag an der Flugeinsatzstelle am Flughafen Klagenfurt mit der Ecureuil B1 vom BMI sowie der Aloutte III vom ÖBH. Herzlichen Dank für die gelungene und interessante Weiterbildung, welche von OBI Peter Schrott und BI Stefan Wernig organisiert wurde.

 

 

Praktische Übungen in der Flugeinsatzstelle Klagenfurt

Die Aloutte III des Österreichischen Bundesheeres

Die „Libelle“ über dem Wörthersee

Betankung des BMI-Hubschraubers durch das neue MZFA Flug

Text und Fotos: FF Kirchbach – BI Wolfgang Pernull

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen