• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Geräteschuppenbrand in Radnig

Geräteschuppenbrand in Radnig

Die Feuerwehren Radnig, Hermagor und Kühweg wurden am Dienstag, dem 16. April 2013, um 14.39 Uhr mit Sirenenalarm zu einem Geräteschuppenbrand in die Ortschaft Radnig alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache fing ein Geräteschuppen Feuer. Durch einen umfassenden Löschangriff der alarmierten Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf angrenzende Gebäude verhindert und der Brand mit zwei eingesetzten Atemschutztrupps unter Kontrolle gebracht bzw. gelöscht werden.

 

 

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Radnig mit KLF
Feuerwehr Hermagor mit KDO, TLFA 3000, TLFA 4000, KRF-S
Feuerwehr Kühweg mit KLF
GFK ABI Herbert Zimmermann
Insgesamt ca. 30 Mann

Polizei mit 1 Streife

Links:

Feuerwehr Radnig
Feuerwehr Hermagor

Text und Fotos: FF Hermagor – FM Rene Pettauer

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen