• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Bereits zum 20. Mal wurde am 20.04.2013 der Einzelbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold durchgeführt. Drei Kameraden aus dem Bezirk Hermagor absolvierten ihn erfolgreich.

OBI Bernhard Tscheliessnig, Kommandant der FF Mellweg, OBI Christian Zerza, Gemeindefeuerwehrkommandant von Kirchbach und Kommandant der FF Reisach sowie BI Daniel Kronhofer, Kommandant-Stv. der FF Waidegg stellten sich gemeinsam mit 67 BewerberInnen aus ganz Kärnten den sieben Prüfungsstationen am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes in Klagenfurt und konnten bei der Ergebnisbekanntgabe das FLA in Gold in Empfang nehmen. Aufgrund der umfangreichen Vorbereitungen und Wissenserfordernisse wird der Einzelbewerb um das FLA in Gold in Feuerwehrkreisen auch als „Feuerwehrmatura“ bezeichnet. Das Bezirksfeuerwehrkommando Hermagor gratuliert den Teilnehmern zu ihren hervorragenden Leistungen.

 

 

Die drei Gailtaler bei der schriftlichen Prüfung

Insgesamt 67 TeilnehmerInnen stellten sich dem Bewerb

BI Daniel Kronhofer und OBI Christian Zerza

Link:

Bericht des KLFV mit der Ergebnisliste und weiteren Fotos vom Bewerb

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Florian Jost
Fotos: BFK OBR Ing. Rudolf Robin

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen