• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Finale des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcups in Kühweg

130824 KU 14

Finale des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcups in Kühweg

130824 KU 14Am Samstag, dem 24.08.2013, traten 39 Feuerwehrmannschaften aus dem ganzen Bezirk Hermagor beim Abschnittsleistungsbewerb in Kühweg an.

 

4. Abschnittsleistungsbewerb und Cupfinale 2013

In einem spannenden letzten Abschnittsleistungsbewerb kürte sich die 3. Gruppe der FF Kühweg vor der 1. Gruppe der FF Mitschig und der 3. Gruppe der FF Waidegg zum Sieger. Beim anschließenden Finale des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcups 2013, an welchem die besten fünf Gruppen der Cupwertung noch einmal antraten, ging die 3. Gruppe der FF Waidegg als Gesamtsieger des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcups 2013 hervor. Auf den Rängen folgten die 4. Gruppe der FF Birnbaum, die 1. Gruppe der FF Mitschig, die 3. Gruppe der FF Kühweg sowie die 2. Gruppe der FF Waidegg.

 

 

130824 KU 18Die 3. Gruppe der FF Kühweg siegte beim letzten Abschnittsleistungsbewerb.

130824 KU 17
Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcupsieger 2013 – Die 3. Gruppe der FF Waidegg

Wanderpokal wurde weitergegeben

Bei der anschließenden Ergebnisbekanntgabe konnte der für die Organisation verantwortliche Kommandant der FF Kühweg, ABI Herbert Zimmermann, zahlreiche Ehrengäste, unter anderen LAbg. Mag (FH) Josef Zoppoth, die Bürgermeister Siegfried Ronacher (Hermagor – Pressegger See) und Hermann Jantschgi (Kirchbach), die Stadträte Christina Ball, DI Leopold Astner und Günter Pernul sowie DIR Werner Lexer von der Raiffeisenbank Kötschach-Mauthen, begrüßen. Von Seiten der Ehrengäste wurde in den Grußworten wiederholt die Bedeutung und die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren, insbesondere anhand des vor kurzer Zeit stattgefundenen Waldbrandeinsatzes auf der Windischen Höhe, hervorgehoben. Bei der Ergebnisbekanntgabe des Raiffeisen-Bezirksfeuerwehrcup 2013 konnte die FF Waidegg aus den Händen des letzten Cupsiegers, der FF Köstendorf, sowie dem Pokalspender, der FF Förolach, den Wanderpokal zum zweiten Mal in Empfang nehmen. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Rudolf Robin bedankte sich bei den angetretenen Bewerbsgruppen und hob die rege Teilnahme im Bereich des Bewerbswesens und die mustergültige Durchführung aller vier Abschnittsleistungsbewerbe im Bezirk Hermagor hervor.

Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Kühweg möchte sich auf diesem Weg bei allen angetretenen Gruppen, dem Grundeigentümer, die Familie Wurian, den Pokalspendern und den Sponsoren für die Unterstützung sowie bei den zahlreichen Besuchern bedanken.

 

 

130824 KU 01

130824 KU 02

130824 KU 03

130824 KU 04

130824 KU 05

130824 KU 06

130824 KU 07

130824 KU 08

130824 KU 09

130824 KU 10

130824 KU 11

130824 KU 12

130824 KU 13

130824 KU 14

130824 KU 15

130824 KU 16

Hier geht’s zu den Ergebnislisten 2013!

Hier geht’s zum Bilderalbum!

Text: FF Kühweg – BI Norbert Ebenwaldner / ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Florian Jost
Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Florian Jost
© BFKdo Hermagor – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen