• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Großübung der Einsatzkräfte im Oberen Gailtal

131019 DE 08 1

Großübung der Einsatzkräfte im Oberen Gailtal

131019 DE 08 1Am Vormittag des 19.10.2013 übten rund 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei unter der Leitung der Bezirkshauptmannschaft Hermagor bei mehreren Szenarien die Zusammenarbeit für den Ernstfall.

Flugzeugabsturz, Verkehrsunfälle und Ölaustritt

Die verschiedenen Szenarien beinhalteten den Absturz eines Segelflugzeuges in der Nähe des Öllagers der Adria-Wien-Pipeline in Weidenburg, mehrere Verkehrsunfälle mit verletzten und teilweise eingeklemmten Personen und einen daraus resultierenden Ölaustritt aus einem Gefahrenguttransporter auf der Dellacher Gailbrücke, welcher den Gailfluss verunreinigte. Zahlreiche Verletzte mussten von der Feuerwehr befreit und vom Roten Kreuz versorgt sowie anschließend in die umliegenden Krankenhäuser transportiert werden. Auf der Gail wurden mehrere Ölsperren errichtet, was angesichts der hohen Fließgeschwindigkeit des Wassers eine Herausforderung darstellte. Zur Sicherung der Wasserversorgung verlegten die Feuerwehren eine rund einen Kilometer lange Zubringerleitung zur Absturzstelle des Segelflugzeuges. Die Übungseinsätze wurden vom Einsatzstab der Bezirkshauptmannschaft Hermagor unter der Leitung von Bezirkshauptmann Mag. Dr. Heinz Pansi koordiniert.

 

 

131019 DE 01

Im Übungseinsatz standen:

Feuerwehr Weidenburg mit KLF
Feuerwehr Kötschach-Mauthen mit TLFA 4000, TLFA 2000 und LF-A mit Anhänger
Feuerwehr Nölbling mit KLF
Feuerwehr Reisach mit TLFA 2000
Feuerwehr Stranig mit KLF
Feuerwehr Goderschach mit KLF
Feuerwehr Laas mit KLF
Feuerwehr St. Jakob mit KLF
Feuerwehr Würmlach mit KLF
Feuerwehr Dellach/Gail mit TLFA 1000 und KLF
Feuerwehr St. Lorenzen/Lesachtal mit KLF-B
Feuerwehr Grafendorf-Gundersheim mit LFB-A
Feuerwehr Leifling mit KLF
Feuerwehr St. Daniel mit KLF
Feuerwehr Waidegg mit KLF
Feuerwehr Rattendorf mit KLF
Feuerwehr Hermagor KDO, GSF, SRF-K und MZF
Feuerwehr Kirchbach mit KRF, LFA-W und MZF-A
Feuerwehr Treßdorf mit KLF
Insgesamt 19 Feuerwehren mit 27 Fahrzeugen und 189 Mann/Frau

Rotes Kreuz
Polizei
Bezirkshauptmannschaft Hermagor

131019 DE 02

131019 DE 07

131019 DE 08

131019 DE 09

131019 DE 03

131019 DE 11

131019 DE 12

131019 DE 10

131019 DE 04

131019 DE 05

131019 DE 06

131019 DE 14

131019 DE 15

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Florian Jost
Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BM Jost / LM Pettauer / FM Gucher
© BFKdo Hermagor – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen