• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Ein Licht – Adventaktivitäten der Feuerwehrjugend

131226 FWJ 05

Ein Licht – Adventaktivitäten der Feuerwehrjugend

131226 FWJ 05Die Feuerwehrjugend verzauberte mit ihren Aktivitäten in der Advents- und Weihnachtszeit.

Wie ein Adventkranz

In dieser Zeit wurde die Feuerwehrjugend auf verschiedenste Weise zum Licht. Das erste Licht am symbolischen Adventkranz der Feuerwehrjugend entzündete sich bei der Nikolausmesse in der Filialkirche in Kraschach. Das Kirchlein erstrahlte im jugendlichen Glanz.

 

 

131226 FWJ 01

Das zweite Licht wurde durch die Freude der KlientInnen der AVS Tagesstätte Hermagor, beim Besuch einiger Feuerwehrjugendbetreuer entfacht.

 

 

131226 FWJ 02

Im Schein des dritten Lichtes stand die Herbergsuche, die heute zu Zeiten von Flüchtlingswellen und Naturkatastrophen erneut an Aktualität gewinnt.

 

 

131226 FWJ 15

Das vierte Licht symbolisierte die Friedenslichtaktion. Das Friedenslicht wurde am 4. Adventsonntag feierlich in St. Stefan übergeben und am 24. Dezember von den Feuerwehrjugendmitgliedern ausgetragen.

 

 

131226 FWJ 06

131226 FWJ 07

131226 FWJ 08

131226 FWJ 09

131226 FWJ 10

131226 FWJ 11

131226 FWJ 12

131226 FWJ 13

Danke an die Mitwirkenden

Wie aus einer kleinen Flamme ein Lichtermeer wird, zeigte das große Engagement der Mitwirkenden, das die Aktivitäten der Feuerwehrjugend besonders machte: Bezirksfeuerwehrkurat Pfarrer Andreas Tonka, der mit der Feuerwehrjugend die Nikolausmesse gefeiert hat, die AVS Tagesstätte, die mit ihrer Freude unbezahlbar entlohnte, Herr Dechant Günther Dörflinger, der die Herbergsuche am 3. Adventsonntag mitgestaltete, und die Feuerwehrjugend St. Stefan im Gailtal, die das Friedenslicht in Klagenfurt am 21. Dezember abgeholt und die feierliche Übergabe am 22. Dezember organisiert hat.
Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Rudolf Robin, Bezirksfeuerwehrkurat Pfarrer Andreas Tonka, Bezirksjugendbeauftragter BI Franz Pfaffenberger, alle zahlreich anwesenden Feuerwehrfunktionäre und Abordnungen der Feuerwehren, die Feuerwehrjugend des Bezirkes mit ihren Betreuern, sowie Pfarrer Martin, Bürgermeister Hans Ferlitsch, die Bläsergruppe Bacher und das Quintett Karnitzen, die alle maßgeblich zur Feierlichkeit der Übergabe beigetragen haben.

 

 

131226 FWJ 03

131226 FWJ 04

131226 FWJ 05

Vier Aktivitäten eine Gemeinsamkeit

Eines hatten alle Aktivitäten gemeinsam, das Licht. Die Jugendlichen öffneten in dieser Zeit ihre Herzen und brachten Licht in die Dunkelheit. In diesem Sinne wünscht die Feuerwehrjugend eine frohe Weihnachtszeit und alles Gute für 2014.

 

 

131226 FWJ 14

 

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – OFM Martina Gucher
Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – OFM Gucher / LM Pettauer
© BFKdo Hermagor – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen