• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Feuerwehrjugend spendet für Lebenshilfe Ledenitzen

Feuerwehrjugend spendet für Lebenshilfe Ledenitzen

Am Samstag, dem 20. Juni 2015, verbrachte die Feuerwehrjugend Würmlach einige Stunden mit der Wohngruppe Gerlitze von der Lebenshilfe Ledenitzen. In dieser Wohngruppe ist auch die Würmlacherin Bärbl Kronabetter untergebracht.

Bärbl lud anlässlich ihres 50. Geburtstages ihre Gruppe zu sich nach Hause ein. Dort haben die Jungflorianis sie und ihre Freunde mit einer Einsatzübung überrascht. In diesem Zuge wurde auch seitens der Feuerwehrjugend an Bärbl und ihre Gruppe eine Spende von 400 Euro überreicht. Die Feuerwehrjugend erhält über das ganze Jahr hindurch immer wieder großzügige Spenden von der Bevölkerung aus Würmlach, deshalb wollte sie auch einmal etwas zurückgeben. „Es ist für uns sehr wichtig, dass unsere Jungs von der Feuerwehrjugend auch Menschen kennenlernen, denen es nicht so gut geht wie uns“, sagt Johann Thurner von der FF Würmlach. Schnell wurden dann erste Kontakte geknüpft und alle hatten einen riesigen Spaß. Die Feuerwehrjugend aus Würmlach bedankt sich nochmals bei der Wohngruppe Gerlitze mit ihren Betreuern für diese tolle Erfahrung, aber auch bei der Familie Kronabetter für die Bewirtung an diesem sicher unvergesslichen Nachmittag für alle.

 

 

Quelle: FF Würmlach – V Johann Thurner
© FF Würmlach – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen