• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

BFK-Wahlen: Rudolf Robin einstimmig wiedergewählt

BFK-Wahlen: Rudolf Robin einstimmig wiedergewählt

Am Abend des 16.10.2015 fanden in der Musikschule Hermagor die Wahlen des Bezirksfeuerwehrkommandanten und der Abschnittsfeuerwehrkommandanten des Bezirkes Hermagor statt.

Der bisherige Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Rudolf Robin von der FF Köstendorf wurde dabei von den 44 anwesenden wahlberechtigten Feuerwehrkommandanten einstimmig wiedergewählt. Sein Stellvertreter bleibt weiterhin BR Georg Zankl von der FF Weidenburg. Ebenfalls wiedergewählt wurde der Abschnittsfeuerwehrkommandant des Feuerwehrabschnittes „Unteres Gailtal“, ABI Herbert Zimmermann von der FF Kühweg, und sein Stellvertreter HBI Albert Zankl von der FF Rattendorf. Im Abschnitt „Oberes Gailtal“ bleibt ABI Günther Zebedin Abschnittsfeuerwehrkommandant. Sein bisheriger Stellvertreter HBI Josef Zankl von der FF Leifling wird jedoch von HBI Gerd Guggenberger von der FF St. Lorenzen im Lesachtal abgelöst.

 

 


v.l.: AFK-Stv. Gerd Guggenberger, AFK Günther Zebedin, BFK-Stv. Georg Zankl,
LFK Josef Meschik, BFK Ing. Rudolf Robin, AFK Herbert Zimmermann und
AFK-Stv. Albert Zankl

Mit ihrer Anwesenheit bewiesen Landesfeuerwehrkommandant LBD Josef Meschik, welcher auch als Wahlleiter fungierte, Bezirkshauptmann-Stv. und Katastrophenschutzreferent Mag. Günther Fian, die Bürgermeister Siegfried Ronacher, Christian Müller, Hans Ferlitsch, Hermann Jantschgi, Walter Hartlieb und Johann Windbichler, Bezirkspolizeikommandant-Stv. CI Paul Schnabl, Abteilungskommandant Christoph Kovacic vom Roten Kreuz, Bezirksstellenleiter Baltasar Mitterer vom Kärntner Zivilschutzverband, BFK OBR Libert Pekoll vom Bezirk Villach-Land, OBR Josef Sticker als Vertreter der Kärntner Betriebsfeuerwehren, BR des ÖBFV Ing. Klaus Tschabuschnig von der Landesfeuerwehrschule Kärnten sowie die Ehrenkommandanten EOBR Heribert Pitzler, EBR Franz Robatsch und EABI Erich Hofer ihre Verbundenheit mit den Feuerwehren des Bezirkes Hermagor.

 

 

BFK OBR Ing. Rudolf Robin bedankte sich bei den Kommandanten für das entgegengebrachte Vertrauen. Er werde den erfolgreichen Weg im Sinne von Anmut, Respekt und Ehrlichkeit gemeinsam mit den Feuerwehren weitergehen.

 

 

Text und Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BI Florian Jost
© BFKdo Hermagor – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Alexander Kühne

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen