• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Gemeinschaftsübung der Einsatzkräfte im Lesachtal

Gemeinschaftsübung der Einsatzkräfte im Lesachtal

Am Samstag, dem 01. Oktober 2016, fand in Maria Luggau in der Gemeinde Lesachtal eine große Nachteinsatzübung mehrerer Einsatzorganisationen statt. Übungsannahme war ein Fahrzeugabsturz in steiles Gelände mit vier verletzen Personen.

Zwei Personen wurden eingeklemmt und im Laufe der Übung stellte sich heraus, dass zwei weitere Personen im Schock davon gelaufen waren. Eine davon ist dabei abgestürzt und wurde schwer verletzt.

Übungsziel war, die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften zu beüben und zu verbessern. Rund 130 Männer und Frauen der verschiedenen Einsatzorganisationen nahmen daran teil. Die Übung konnte von der Bevölkerung beobachtet werden. Sie wurde von zahlreichen interessierten ZuschauerInnen verfolgt, unter ihnen auch NAbg. KR Gabriel Obernosterer und Bgm. Johann Windbichler.

Im Übungseinsatz standen:

Feuerwehr Maria Luggau
Feuerwehr St Lorenzen
Feuerwehr Liesing
Feuerwehr Birnbaum
Feuerwehr Untertilliach (Bezirk Lienz, Osttirol)
Bergrettung Lesachtal
Suchhunde der Bergrettung Lesachtal
Rotes Kreuz Sillian
Rotes Kreuz Kötschach-Mauthen
3 First Responder
Polizei Liesing

Text: FF Maria Luggau – Johannes Winkler
Fotos: FF Maria Luggau – Emanuel Unterguggenberger
© FF Maria Luggau – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen