• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

FF Tröpolach holte sich den Wanderpokal

FF Tröpolach holte sich den Wanderpokal

Beim Eisstockturnier der Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See am 21.01.2017 konnten die Kameraden der FF Tröpolach den Wanderpokal in Empfang nehmen.

Der Sportverein Tröpolach sorgte, wie schon im Vorjahr, für perfekte Bedingungen auf der Stocksportanlage in Tröpolach, wo das von der FF Tröpolach organisierte Turnier ausgetragen wurde. Insgesamt zehn Mannschaften aus den Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See stellten sich dem kameradschaftlichen Wettkampf. Schließlich konnte die Mannschaft FF Tröpolach 1 mit Josef Astner, Alwin Koller, Johann Kury und Peter Warmuth sen. den Sieg und damit den Wanderpokal holen. Zweiter wurde die Mannschaft der FF Dellach/Hermagor vor der Mannschaft FF Tröpolach 2. Statt Pokalen gab es für alle Teilnehmer Sachpreise zu gewinnen. Von der guten Kameradschaft unter den Feuerwehren überzeugten sich unter anderen Bürgermeister Siegfried Ronacher, Stadtrat Hannes Burgstaller und Gemeindefeuerwehrkommandant ABI Herbert Zimmermann.


v.l.: Bgm. Siegfried Ronacher, GFK Herbert Zimmermann, Josef Astner,
Peter Warmuth sen., Kdt. Jürgen Gratzer, Alwin Koller, Johann Kury
und StR Hannes Burgstaller


2. Platz – FF Dellach/Hermagor


3. Platz – FF Tröpolach 2


Die FF Tröpolach holte sich den Wanderpokal.

Links:

Feuerwehr Tröpolach
Sportverein Tröpolach

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BI Florian Jost
Fotos: SV Tröpolach – Peter Warmuth jun.
© SV Tröpolach

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen