• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Würmlacher Feuerwehrmann ist zweifacher Olympiasieger

Würmlacher Feuerwehrmann ist zweifacher Olympiasieger

Olympiasieger im Slalom und im Riesentorlauf darf sich nun Christian Warmuth aus Würmlach nennen. Eindrucksvoll siegte er bei den Special Olympics in Schladming.

Nun hat auch Würmlach einen echten Olympiasieger. DieSpecial Olympics sind nämlich vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannt. Am Sonntag, dem 26. März 2017, wurde der zweifache Olympiasieger Christian Warmuth in Würmlach begrüßt. Da Christian auch ein begeisterter Feuerwehrmann ist, durfte bei diesem Empfang auch eine Abordnung der Feuerwehr Würmlach nicht fehlen.

Als Überraschung wurde ihm von der Feuerwehr, der Feuerwehrjugend und der Georgigemeinschaft Würmlach ein von der Malerei Wieser gestalteter Schihelm überreicht.

Ganz Würmlach ist stolz auf seinen Olympiasieger und gratuliert ihm ganz herzlich zu seiner großartigen Leistung.

Quelle und Fotos: FF Würmlach – OV Johann Thurner
© FF Würmlach – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen