• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Unwettereinsätze in der Gemeinde St. Stefan/Gailtal

Unwettereinsätze in der Gemeinde St. Stefan/Gailtal

Am 6. August 2017 mussten mehrere Feuerwehren zu Aufräumungsarbeiten nach Unwettern in der Gemeinde St. Stefan im Gailtal ausrücken. Die Kameraden entfernten umgestürzte Bäume von den Fahrbahnen und sicherten vom Sturm abgedeckte Dächer. Im Einsatz standen die Feuerwehren St. Stefan im Gailtal, Tratten, Matschiedl und Hermagor mit insgesamt fünf Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften sowie eine Streife der Polizei.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr St. Stefan mit TLFA 3000 und KLFA
Feuerwehr Tratten mit KLF
Feuerwehr Matschiedl mit KLF
Feuerwehr Hermagor mit SRF-K
Insgesamt rund 30 Mann/Frau

Polizei mit 1 Streife

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – OFM Martin Kandolf
Fotos: FF Matschiedl – LM Markus Schoitsch
© FF Matschiedl – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen