• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Unbekannter löste Großeinsatz am Pressegger See aus

Unbekannter löste Großeinsatz am Pressegger See aus

Am 18.03.2018, gegen 01:30 Uhr, wurden fünf Feuerwehren aus dem unteren Gailtal mit Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz an den Pressegger See gerufen. Eine noch unbekannte Person betätigte in einem Hotel einen Druckknopfbrandmelder.

Es konnte jedoch kein Brand festgestellt werden. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Förolach, Hermagor​, Görtschach, Egg​ und Köstendorf​ sowie eine Streife der Polizei.

Quelle: LM Martin Kandolf
Text: BI Florian Jost
Symbolfoto: BFKdo Hermagor

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen