• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

KAT-Zug-Mitglieder trafen sich zur Besprechung

KAT-Zug-Mitglieder trafen sich zur Besprechung

Am 18.09.2018 fand bei der Stützpunktfeuerwehr Hermagor eine Besprechung der Mitglieder des KAT-Zuges 1 aus dem Bezirk Hermagor statt.

KAT-Zug-Kommandant HBI Christof Rohr und sein Stellvertreter OBI Heimo Ramsbacher informierten die Anwesenden über organisatorische und rechtliche Angelegenheiten sowie über die geplante KAT-Zug-Übung Ende September. Anwesend waren auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Zimmermann und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Robert Koppensteiner.


v.r.: BFK Zimmermann, AFK Koppensteiner, KAT-Zug-Kdt. Rohr und Stv. Ramsbacher

Der Katastrophenhilfszug 1 besteht aus Feuerwehrleuten mit Fahrzeugen und Gerätschaften der Bezirke Hermagor, Villach-Land und Villach-Stadt und kann nach Anforderung aus einem Katastrophengebiet vom Landeshauptmann und vom Landesfeuerwehrkommandanten zur Unterstützung dorthin entsandt werden. Die Mitglieder des KAT-Zuges üben diese Tätigkeit zusätzlich zum regulären Dienst in ihren jeweiligen Feuerwehren aus.

Text: ÖA-Team BFKdo Hermagor – BI Florian Jost
Fotos: ÖA-Team BFKdo Hermagor – LM Martin Kandolf

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen