• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Verkehrsunfall auf der Pölland Alm

Verkehrsunfall auf der Pölland Alm

Am 5. Jänner 2019 um 10:53 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Matschiedl zu einem Technischen Einsatz.

Der Fahrer eines PKW kam in einer Kurve auf der Kreuzner Landesstraße (L33) im Bereich Pölland Alm von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich mit dem Fahrzeug wieder auf den Rädern zum Stehen. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Von der Feuerwehr Matschiedl wurden die Aufräumarbeiten und die Sicherung des Fahrzeuges durchgeführt.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Matschiedl mit KLF und 9 Mann
Polizei mit 2 Streifen und 3 Mann
Rotes Kreuz mit RTW

Text und Fotos: FF Matschiedl – LM Markus Schoitsch
© FF Matschiedl – Bei Quellenangabe Abdruck honorarfrei.

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen