• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at
ankara escort çankaya escort çankaya escort escort bayan çankaya istanbul rus escort eryaman escort ankara escort kızılay escort istanbul escort ankara escort ankara escort escort ankara istanbul rus Escort atasehir Escort beylikduzu Escort Ankara Escort malatya Escort kuşadası Escort gaziantep Escort izmir Escort

Vollbrand einer Jagdhütte

Vollbrand einer Jagdhütte

Am 28.11.2023 gegen 19:40 Uhr kam es bei einer Jagdhütte nordöstlich des Reißkofelbades in der Marktgemeinde Kirchbach zu einem Brand.



Weitere Ausbreitung auf den Wald verhindert

Der Feuerschein wurde gegen 19:40 Uhr von einem Zeugen von der gegenüberliegenden Talseite wahrgenommen und angezeigt. Es wurden daraufhin die Einsatzkräfte alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand die Jagdhütte bereits in Vollbrand. Auch die Bäume um die Hütte hätten bereits gebrannt, hier galt es, eine weitere Ausbreitung auf den Wald zu verhindern, sagte Einsatzleiter Martin Wurmitsch von der FF Reisach. Die Wasserversorgung vor Ort war schwierig, sie konnte jedoch von einem Bach und mittels Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen hergestellt werden. Unter schwerem Atemschutz konnte der Brand in einem umfassenden Außenangriff schließlich gelöscht werden.

Großaufgebot an Einsatzkräften

Die Jagdhütte wurde zur Gänze vernichtet. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Brandursache und die genaue Schadenshöhe sind derzeit noch nicht bekannt. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Reisach, Kirchbach, Treßdorf, Grafendorf-Gundersheim, Goderschach, Stranig, Dellach/Gail, Kötschach-Mauthen und Hermagor mit insgesamt 15 Fahrzeugen und rund 100 Einsatzkräften. Da sich in der Nähe der Jagdhütte eine Asylunterkunft befindet und das genaue Brandobjekt beim Notruf noch nicht bekannt war, wurde auch ein Großaufgebot an Rettungskräften alarmiert. Vom Roten Kreuz waren ein Notarztfahrzeug, drei Rettungstransportwagen, ein First Responder und ein Einsatzleiter vor Ort. Die Polizei war mit drei Streifen im Einsatz.


Text: BI Florian Jost
Quellen: OBI Fabian Buchacher, Presseaussendung der LPD Kärnten
Fotos: FF Kirchbach, FF Kötschach-Mauthen

Florian Jost

Bezirksbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

    Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

    Schließen

    bayan çanta