• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Sonstiges

Atemschutz-Geräteüberprüfung erfolgreich durchgeführt

Anfang September 2016 fand im Feuerwehrhaus Hermagor die jährliche Atemschutz-Geräteüberprüfung statt. 98 Atemschutzgeräte wurden auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft.

40-jähriges Partnerschaftsjubiläum

Vor 40 Jahren wurde die Verbindung zwischen den Feuerwehren Busdorf (Deutschland) und St. Lorenzen im Lesachtal besiegelt. Nun feierte man das 40-jährige Bestehen der Partnerschaft.

Kindergarten besuchte die Feuerwehr St. Lorenzen/Lesachtal

Spannende Einblicke in die Arbeit der Feuerwehr erhielten die Kinder des Lesachtaler Kindergartens beim Besuch der Feuerwehr St. Lorenzen im Lesachtal.

Neue Geräte für den Katastropheneinsatz übergeben

Am Dienstag, dem 24. Mai 2016, fand am Areal der Hauptfeuerwache Villach die offizielle Übergabe von neuen KAT-Gerätschaften, welche vom Kärntner Landesfeuerwehrverband zu Verfügung gestellt wurden, an die Katastrophen-Außenstützpunkte Kirchbach, Sachsenburg, St. Andrä und Althofen statt.

EDV-Schulung in der Marktgemeinde Kirchbach

Am Freitag, dem 22. April 2016 fand im FF-Haus Waidegg eine Schulung bzw. Weiterbildung für das EDV Programm des KLFV für die Feuerwehren der Marktgemeinde Kirchbach statt.

Neues Feuerwehrgesetz: Aktiv bis 70

Feuerwehrleute können in Kärnten künftig bis zum Alter von 70 Jahren aktiv sein, die Altersbeschränkung von 65 Jahren wird aufgehoben. Die älteren Feuerwehrleute können dann als Reservisten an Übungen und Einsätzen teilnehmen. Die Aufhebung der Altersbeschränkung wurde am 19.04.2016 in der Landesregierung beschlossen.

Feuerwehr-Grundausbildung im Bezirk Hermagor 2016

Seit April 2016 verstärken 46 frisch ausgebildete Feuerwehrmänner und fünf Feuerwehrfrauen die Feuerwehren im Bezirk Hermagor. Sie wurden bei der Grundausbildung in Rattendorf (Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See) auf ihre Einsätze vorbereitet.

Die FF St. Lorenzen im Lesachtal hält sich fit

Vor fünf Jahren startete die Feuerwehr St. Lorenzen im Lesachtal mit der Aktion „fit for fire fighting“. Sie ist seither ein Fixpunkt im Jahresprogramm der Kameraden und Kameradinnen.

Zwei neue Bewerter im Bezirk Hermagor

OBI Rene Berger (FF Jadersdorf) und BM Florian Zimmermann (FF Kühweg) haben am 11. und 12. März 2016 den Bewerterlehrgang beim Kärntner Landesfeuerwehrverband (KLFV) in Klagenfurt absolviert. Insgesamt haben 21 Kameraden aus ganz Kärnten daran teilgenommen.

Maschinisten-Ausbildner besuchten Fortbildungsveranstaltung

Vor kurzem fand in der Kärntner Landesfeuerwehrschule eine Fortbildung für die Ausbildner des TS-Maschinistenlehrganges statt. Aus dem Bezirk Hermagor nahmen elf Ausbildner daran teil.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen