• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Übungen

alt

Atemschutzübung des Abschnittes „Oberes Gailtal“

altEine Woche nach der erfolgreich abgehaltenen Atemschutzübung des Abschnittes „Unteres Gailtal“, wurde am Samstag, den 03.11.012 auch im Abschnitt  „Oberes Gailtal“ eine Übung in den Räumlichkeiten der FF Kötschach-Mauthen durchgeführt.

alt

Atemschutzübung des Abschnittes „Unteres Gailtal“

altAm Samstag, dem 27.10.2012, führten die Feuerwehren des Abschnittes „Unteres Gailtal“ eine Atemschutzübung in der Kläranlage des Abwasserverbandes Karnische Region in Görtschach durch.

alt

Maschinisten-Schulung der FF Tröpolach

altUm den Wissensstand über die Bedienung der Geräte aktuell zu halten, wurde auch in diesem Jahr wieder eine Maschinisten-Schulung bei der FF Tröpolach durchgeführt. Sämtliche Gerätschaften wurden dabei beübt.

 

alt

Erfahrungsaustausch von Rettungstechniken

altDie Feuerwehren Hermagor und Grafendorf-Gundersheim trafen sich am Sonntag, dem 21.10.2012, zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch in Bezug auf das hydraulische Rettungsgerät.

 

alt

Feuerwehren übten Brandeinsatz in der Volksschule Tröpolach

altAm Freitag, dem 19.10.2012, übten die Feuerwehren Tröpolach, Rattendorf und Watschig gemeinsam einen Brandeinsatz in der Volksschule Tröpolach. Die Kinder wurden zuvor bei der Brandschutzerziehung darauf vorbereitet.

 

alt

Schulungsnachmittag der Einsatzkräfte

altAnfang Oktober fanden sich ca. 30 Mitarbeiter/Innen des Roten Kreuzes und Kameraden der FF Grafendorf-Gundersheim im Feuerwehrhaus in Grafendorf ein, um einen gegenseitigen Gedankenaustausch im Bereich „Brandeinsatz“ zu bekommen.

 

alt

Übung: Verkehrsunfall und Garagenbrand in Reisach

altAm Samstag, dem 13.10.2012, fand in Reisach eine Einsatzübung der Feuerwehren der Marktgemeinde Kirchbach statt.

 

alt

Feuerwehr übte für sichere Schule in Egg

altAm Donnerstag, dem 4. Oktober 2012, fand eine Räumungsübung in der Volksschule Egg statt. Übungsannahme war eine starke Rauchentwicklung im Schulgebäude.

 

alt

Nachtübung der FF Radnig

altAm Samstag, dem 1. September 2012, stand bei der FF Radnig als erste Übung nach der Sommerpause gleich eine besondere Übung auf dem Programm.

 

alt

Feuerwehrflughelfer sind auf dem neuesten Stand

alt

Einmal im Jahr werden die fungierenden Flughelfer aus allen Bezirken Kärntens zu einer Weiterbildung nach Klagenfurt einberufen. Für den Bezirk Hermagor sind dies Helmut Mörtl aus Vorderberg, Thomas Winkler aus Kötschach-Mauthen, Burghard Bidner aus St. Daniel und Wolfgang Pernull aus Kirchbach.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen