• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Übungen

Fordernde Löschwasserförderung bei Übung im Lesachtal

Am 30.04.2016 fand die erste von vier Gemeindeübungen in St. Lorenzen/Les. statt. Für die vier Feuerwehren der Gemeinde Lesachtal galt es, einen Wirtschaftsgebäudebrand zu löschen, vermisste Personen zu bergen und das eingeschlossene Vieh in Sicherheit zu bringen.

Übung: Wirtschaftsgebäudebrand in Paßriach

Am 30. April 2016 wurde in Paßriach, Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See, die erste Gemeindefeuerwehrübung des Jahres 2016 abgehalten. Übungsannahme war ein beginnender Wirtschaftsgebäudebrand. Die Schwerpunkte der Übung waren der Einsatz von schwerem Atemschutz und die Wasserförderung über lange Strecken.

Gemeinschaftsübung der FF Förolach und Dellach/Hermagor

„Verkehrsunfall mit verletzter Person und Austritt von gefährlichen Stoffen“, so lautete die Übungsannahme bei der Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Förolach und Dellach/Hermagor am 08.04.2016.

Funk- und Atemschutzübung der Lesachtaler Feuerwehren 2016

Am ersten Aprilwochenende fand in Maria Luggau die alljährliche Funk- und Atemschutzübung der Feuerwehren der Gemeinde Lesachtal statt. Die Atemschutztrupps übten realitätsnahe im Kloster und der Basilika Maria Luggau.

Waldbrandübung am Nassfeldpass

Am 01.04.2016 übten die Betriebsfeuerwehr Nassfeld-Sonnleiten, die FF Tröpolach und die FF Rattendorf gemeinsam auf dem Nassfeldpass. Das Szenario war ein kleiner Waldbrand in der Nähe der Nassfeldkirche.

Feuerwehr besuchte die Volksschule Tröpolach 2015

Am 16.10.2015 besuchten die Feuerwehren Tröpolach, Rattendorf und Watschig die Volksschule Tröpolach. Dabei wurden auch eine Brandschutzerziehung und eine Evakuierungsübung durchgeführt.

Intensive Vorbereitung auf ATS-Leistungsprüfung

Am 26. und 27. September 2015 finden am Gelände des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes die Atemschutzleistungsprüfungen in Bronze, Silber und Gold statt. Die Feuerwehr St. Lorenzen/Lesachtal nimmt mit einem Trupp daran teil.

FF Radnig übte gemeinsam mit der Bergrettung

Zum Einsatzgebiet der FF Radnig zählt auch steiles und bewaldetes Gelände. Deshalb üben die Feuerwehrleute regelmäßig mit den Bergrettern. Die letzte Übung fand am 12.09.2015 statt.

Übung: Brand beim Autohaus Schwarz in Kirchbach

Am Freitag, dem 19. Juni 2015, rückten die Feuerwehren der Marktgemeinde Kirchbach und die Feuerwehr Rattendorf aus der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See zu einer Einsatzübung nach Kirchbach aus.

Übung: Brand in Tröpolacher Jugendsporthotel

Fünf Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See übten am Abend des 30.04.2015 einen Brandeinsatz im Jugendsporthotel Leitner in Tröpolach. Laut Übungsannahme war im zweiten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen