• +++ Notruf 122 +++
  • webmaster@bfkdo-hermagor.at

Veranstaltungen

Rückschau auf ein vielseitiges Jahr 2018

Die Florianijünger aus St. Lorenzen im Lesachtal zogen bei ihrer Jahreshauptversammlung im Kultursaal St. Lorenzen eine positive Bilanz.

Feuerwehrschirennen der Gemeinde Hermagor

Das Schirennen der Feuerwehren der Stadtgemeinde Hermagor – Pressegger See fand am Samstag, dem 26.01.2019, bei perfekten Bedingungen am Nassfeld statt. 87 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich der Zeitmessung.

Kameraden begaben sich aufs Glatteis

Am Sonntag, dem 20. Jänner 2019, veranstaltete die Feuerwehr Kirchbach ihr „internes“ Feuerwehreisstockturnier am Eisplatz in Oberdöbernitzen.

Erste Feuerwehroffizierin im Bezirk Hermagor

Am Samstag, dem 19.01.2019, wurde im Gasthaus Gailtal INN die Jahreshauptversammlung der FF Förolach abgehalten. Im Vorfeld wurde die Nachwahl des Kommandanten-Stellvertreters durchgeführt, da Dietmar Pichler diese Funktion mit Jahresende zurückgelegt hat.

Feuerwehr Kirchbach blickte zurück

Am Samstag, dem 12. Jänner 2019, wurde die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbach im Gemeindesaal in Kirchbach abgehalten.

Rückblick und Vorschau bei der FF Maria Luggau

Die Feuerwehr Maria Luggau zog bei ihrer Jahreshauptversammlung beim Gasthof Luggau eine positive Bilanz über das vergangene Jahr. Es konnten neue Mitglieder begrüßt und Beförderungen durchgeführt werden.

Brüderpaar gewinnt Bauernschnapsturnier in Reisach

Am Samstag, dem 5. Jänner 2019, hielt die FF Reisach ihr traditionelles Bauernschnapsturnier in Reisach ab. Kommandant OBI Martin Wurmitsch konnte 20 Spielerpaare begrüßen.

Tolle Stimmung beim Ball der „Blauröcke“

Die Kameradinnen und Kameraden der FF St. Lorenzen/Lesachtal konnten sich zu Jahresbeginn über einen gelungenen Ball der „Blauröcke“ im Kultursaal St. Lorenzen freuen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde bei ausgezeichneter Stimmung getanzt und gefeiert.

Neuaufnahmen bei der FF Mitschig

Die FF Mitschig blickte bei ihrer Jahreshauptversammlung am 4. Jänner 2019 auf ein einsatzreiches Jahr zurück.

Stolze Bilanz der Feuerwehr Kühweg

Wenn sich das Jahr zu Ende neigt, ist es Zeit, Bilanz zu ziehen. Dies erfolgt bei der Feuerwehr Kühweg seit ihrer Gründung im Jahr 1901 traditionell am Abend des Stefanietages.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen